2013 - 10 Jahre Stiftung Proliborius & Auferstehung

Nachricht Bremervörde, 17. April 2013

Danken und Feiern!

Das Mitmachkonzert am Vorabend des Stiftungsfestes brachte in die St.-Liborius-Kirche Kirchentagsflair. Mit Leichtigkeit gelang es Fritz Baltruweit mit seiner Studiogruppe, einen Ton in die Menge zu geben, der aufgenommen wurde und dann vielfach zurückschallte. Wie selbstverständlich entstand ein Gesang, der vielstimmig durch die Kirche hallte. Die Zuhörer waren begeistert und sangen fröhlich mit. 

Derart eingestimmt konnte das regnerische Wetter am nächsten Tag den Besuchern des Himmelfahrtsgottesdienstes, der in der Auferstehungskirche gefeiert werden musste, nicht die Laune verderben. 
Traditionell wurde dieser Gottesdienst vom Posaunenchor St. Liborius begleitet. Die Heimatliche Vereinigung Steen-Eek hatte wieder im Anschluss an den Gottesdienst Erbsensuppe und Bratwürste für die Besucher des Stiftungsfestes vorbereitet.

Bei einer Tasse Kaffee oder Tee und leckerem Butterkuchen kam man noch miteinander  ins Gespräch. Es war ein gelungenes, fröhliches Jubiläumsfest. Herzlichen Dank an alle, die zu dem Gelingen der beiden Veranstaltungen beigetragen haben.